top of page

1. BUNDESPARTEITAG "TAG DER BÜRGERBEWEGUNG"

🇦🇹🇦🇹🇦🇹Statusbericht Tag der Bürgerbewegung/Wahl/Danksagungen🇦🇹🇦🇹🇦🇹


Ein herzliches Willkommen heute, am 26.06.2023 - an alle DSO-Teammitglieder! Am Samstag , dem 24.06.2023, durften wir - der DSO-Vorstand - unseren ersten "Tag der DSO-Bürgerbewegung" mit viel positiver Herzensenergie und tatkräftiger Unterstützung abhalten. Ebenso waren viele fleißige Teammitglieder dabei, die mithalfen, dass dieser Tag super gelungen war und ohne Komplikationen über die Bühne gehen konnte! Nach diesem wundervollen Zusammenwirken aller Kräfte in unserer Gruppierung heißt es nun eine Danksagung aus tiefer Demut an unser Team und an alle Mitglieder mit Stimmrechts-/Fördermitgliedschaft auszusprechen.



Hier der Link zu allen Fotos: https://www.dropbox.com/sh/9p4qxza5qos06l8/AAABb8jd7lSvAOvyj0xwN1T2a?dl=0 Der bis zum 24.06. designierte Vorstand der DSO BÜRGERBEWEGUNG wurde mit 68 Stimmabgaben (408 Stimmen) einstimmig gewählt und ist somit einstimmig beschlussfähig 🙏🙏🙏! Davon erhielt der Vorstand 407 positive (JA=Wahl) einzelne Wähler-Stimmen, 1 Stimme war negativ (Nein=Abwahl).


Folgende Danksagungen möchten wir noch individuell aussprechen:


Marlies Thaler:

Sie ist unsere primäre Anlaufstelle für Veranstaltungen, Stromberatungen und Drehscheibe als Trouble-Shooterin. Die Gesamtorganisation des "Tag der Bürgerbewegung" lag in ihren Händen, die sie bravourös abgewickelt und gemeistert hat. Sie ist ein wesentlicher Bestandteil des Vorstands sowie auch in der Nebengleis Strategie von mir (Konstantin). Olga (Mutter von Marlies):

Sie ist immer mit dabei, wenn ich/wir Unterstützung brauchen. Ein wundervoll herzlicher Mensch, immer für Österreich und unsere Mitmenschen da. Ein weiblicher "Silberrücken" in der DSO-Bewegung. Harald Thaler:

Mittlerweile ein wahrer Freund und Begleiter, sowie persönliche Stütze....der Ideengeber für die Stromvorträge und ein massiver Spender der DSO. Ihm ist, neben seiner Frau Marlies, zu verdanken, dass wir den Tag der Bürgerbewegung im Volkshaus in Sankt Michael/Obersteiermark durchführen konnten. Axel Oberth-Windisch:

Der Mann der Zahlen, kritischer Geist, Visionär mit sonorer Stimme bei der DSO! Immer hilfsbereit für Menschen/Mitglieder im Sektor Stromberatung, ebenso der Projekt-Erfinder des DSO-Strom-Telefons.

Karin Oberth-Windisch:

Mit juristisch klarer Sicht und perfekter Organisation im Backoffice steht sie auch unseren Mitgliedern stetig hilfsbereit zur Seite. Perfekte Lektorin und eine ganz tolle Sängerin. Veronika Guggenberger:

Die treibende Kraft von Projekten in Kärnten, sowie Unterstützung beim Korrekturlesen. Ilse Prem und Gerhard Berger:

Das dynamische Team in der Veranstaltungsorganisation und Stromberatung. Gerhard Skopal und Elisabeth Lampel:

Die "Profi-Demonstranten" mit echter Persönlichkeit, aber auch Top-Netzwerker mit starker Meinung, wodurch sie eine enorme Breitenwirkung für die DSO & Nebengleis Strategie geschaffen haben. Tolle Wegbegleiter ab der ersten Stunde! Elfriede Kurz:

Die rechte Hand von Manfred Steiner und im Gründerteam "Waldviertel". Ein Kuchenback-Genie und ein Leuchtwesen im Hintergrund! Weitere Unterstützer neben unserer Elfi sind im Waldviertel natürlich auch Gitti, Renate sowie Rene. Thomas Peterschinek:

Unser BIO-Hühnerbauer, der sich mit Sonne im Herzen Tag und Nacht (an Veronika Guggenbergers Seite) für die Menschen, für Gesundheit & Freiheit einsetzt. Ein wahrer Lichtbringer in der Zukunft. Markus Unterguggenberger:

Er ist auch ein Wegbegleiter der ersten Stunde seit der BP-Kandidatur. Als starke politische Kraft mit langjähriger Erfahrung ist Markus in Kärnten auf dem Weg als Funktionär endlich menschliche Politik zu leben und zu schaffen.

Roman Grimmel:

Er hat uns an diesem Tag mit seiner Handy-Kamera begleitet. Mit seinem politischen Mut wird auch er politische Funktionen anstreben.


Michaela Grimmel:

Hat uns ebenso am "Tag der Bürgerbewegung" fleißig bei der Organisation untersützt. Eine Seele mit Überzeugungskraft!🇦🇹


Abschließend möchten wir natürlich jedem Teammitglied und allen Mitgliedern, die uns auf irgendeine Art und Weise (tatkräftig oder finanziell oder sogar mit beidem) unterstützen unseren aufrichtigen Dank aussprechen! Ohne jeden Einzelnen/jede Einzelne von euch wäre dieser Weg der DSO gar nicht möglich geworden!


PS: Verzeiht uns bitte, sollten wir hier namentlich jemanden nicht angesprochen haben oder vergessen haben zu erwähnen! Bernadette & Konstantin

384 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page