top of page

THEMA "STROM- UND GASPREIS-WUCHER" FÜR VERBRAUCHER

Aktualisiert: 24. Mai 2023

Erfolgreich dieses Projekt betreut - DSO - DIE SOUVERÄNE OPPOSITION - Resümee / Status-Bericht vom 16.05.2023


Seit November 2022 ist die DSO Bürgerbewegung aktiv gegen diese zum Teil "sittenwidrige Abzocke" mancher Konzerne vorgegangen. Wir konnten in dieser Zeit mehrere hunderte Menschen ehrenamtlich in die Selbstverantwortung bringen, um sich nicht weiter von diversen namhaften Energiekonzernen "auspressen" bzw. finanziell "durch die Hintertür enteignen" zu lassen.



Bild Quelle: OÖ Nachrichten


https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20230109_OTS0005/strom-und-gaspreise-runter-milliardengewinne-zurueck-an-die-verbraucher-erneut-friedliche-kundgebungen-in-wien-und-linz Anm.: Man schaue nun zum Teil auf Webseiten namhafter Energiekonzerne bzw. auf die Bilanzen aus dem Jahr 2022. Hier kann man bereits klar nachlesen, dass viele von ihnen definitiv "Mega-Krisengewinner" auf Kosten der Verbraucher sind. Die Regierung inkl. BK Karl Nehammer haben bereits seit 2022 angekündigt, Gewinnabschöpfungen der Übergewinne von Konzernen abzuschöpfen. Wenn dieses "Abschöpfmodell" nach monatelangem Zusehen der österreichischen Regierung ausgerollt wird, kann man davon ausgehen, dass diese Gewinn-Abschöpfungs-Gelder NICHT oder nur geringfügig mit Einmalzahlungen an die Verbraucher sowie Steuerzahler zurückgegeben werden! Allein durch die Versteuerungen der Gewinne klingelt die Regierungskasse ordentlich. Einige wenige Anbieter- das muss man hier auch erwähnen - haben sich dennoch moderat zu ihren Verbrauchern verhalten (z. B.: Linz AG, KELAG, Wasserkraft, Ökostrom, etc. - um hier wenige zu nennen!) Nach dem Motto: "Wir geben Hilfe zur Selbsthilfe" haben wir mehrere hunderte Mitglieder, aber natürlich auch "Nichtmitglieder" in Form von "Gesprächen" via Telefonate, Mails und Vorträgen von Konstantin Haslauer helfen können, sich hier vor der teils massiven Abzocke zu wehren.




Was waren unsere Aktivitäten dazu? - Organisation und Abhalten von ca. 40 Bürgerstammtischen durch Konstantin Haslauer - 2 Kundgebungen/Protest-märsche in Linz (angemeldet über die DSO Bürgerbewegung - gemeinsam mit Demo Linz) - überparteiliche Initiative

Bild Quelle: E-Control

mit anderen Demo-Veranstaltern/Protestmärschen in ganz Österreich (Wien, Linz, Salzburg, Wels, etc.) - ehrenamtliche Hilfe für Bürger mittels eigens eingerichtetem Strom-Telefon auf der Web-Seite-Kooperation mit einzelnen Energie-Anbietern und der e-Control: https://www.e-control.at/tarifkalkulator#/ Ausarbeitung des Programms für souveräne Bürger, was zu tun ist, wenn man in einen sittenwidrigen "Knebelvertrag" kommt: 1. Widerspruch/Einspruch bei unangekündigten, sittenwidrigen Preis- sowie Vertragsänderungen 2. Ehrenamtliche Hilfe bei "undurchsichtigen Preisangeboten" sowie Vorauszahlungen - mit transparenten Rechenmodell-Beispielen 3. Empfehlung: Kontaktaufnahme mit dem bestehenden Energieanbieter - unter Berufung auf die bis 1.3.2023 gültige Grundversorgung (§77 des Elektrizitätswirtschafts- und -organisationsgesetz 2010) bzw. auf den jeweiligen "Billigsttarif" für Bestandskunden. Immer unter Beachtung der Vertragsbindung und der Berechnungshilfe der Strompreis-Bremse.

4. Sofortige Einstellung des SEPA-Lastschriftverfahrens und dabei Umstellung auf Dauerauftrag bzw. Rechnung (Berufung auf ZaDiG/Zahlungsdienstgesetz)


5. Bei Wechsel/Umstieg: Verhandlungsempfehlungen bei "moderaten" Strom- und Gasanbietern via e-control Tarifrechner bzw. auf Basis der Erfahrungswerte der ehrenamtlichen Mitarbeiter der DSO-Strom & Gas-Mitglieder.


Einen großen Dank möchten wir an unsere Kooperationspartner, Demo-Veranstalter und unsere ehrenamtlichen "Helfer" sowie Mitglieder aussprechen, die in der letzten Zeit unermüdlich geholfen haben, hier souverän mitzuwirken. Dennoch werden wir dieses Projekt in Form von Vorträgen in den Bundesländern vor Ort beenden und verweisen derzeitig auf die Hilfestellungen über unsere Webseite - unter den NEWS im Downloadcenter "Strom & Gas".



371 Ansichten2 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

2 Comments


Lieber Konstantin, mit viel Herz und Verstand bewegst Du die Republik – wunderbar! 🙂👩‍👩‍👦‍👦

Like

Gemeinsam Schritt für Schritt in ein besseres, souveränes und freies Leben!☀️

Like
bottom of page